loading spinner

PERSÖNLICHE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Letzte Änderung: Dezember 2019

Es ist normal, besonderen Wert darauf zu legen, wie Ihre Daten erhalten, verwendet und geteilt werden.

Aus diesem Grund wurde diese Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) erstellt, um Ihnen das Verständnis der Praktiken und Bedingungen zu erleichtern, unter denen Continium sprl   (Ein unter der Nummer 691 969 089 registriertes Unternehmen mit Sitz in der Rue du Zodiaque 40-42 B2, 1190 Brüssel-Belgien („Continium“) sammelt, verwendet und speichert Ihre persönlichen Daten (die „Daten“).

In diesem Dokument finden Sie die verschiedenen Daten, die wir möglicherweise sammeln und verarbeiten oder die Sie uns beim Zugriff auf die Website https://www.beautyangelsacademy.shop (die „Website“) zur Verfügung stellen.

Die oben genannten URLs werden als "Website" bezeichnet. Die Nutzung der Website unterliegt dieser Richtlinie.

Angesichts der ständigen Weiterentwicklung der Gesetze und Vorschriften zu Technologie und zum Schutz personenbezogener Daten wird diese Richtlinie wahrscheinlich aktualisiert.

Wenn Sie die Website nutzen, werden Sie per E-Mail über Änderungen informiert.

Sollte eine der Klauseln in dieser Richtlinie für nichtig erklärt werden oder gegen Vorschriften verstoßen, wird diese Klausel als nichtig angesehen, führt jedoch nicht dazu, dass andere Klauseln in dieser Richtlinie nichtig werden.

Diese Richtlinie gilt für Daten, die auf Formularen gesammelt wurden, mit denen Benutzer:

  • Erstellen Sie ein Benutzerkonto für die Website. Für letztere empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien zu lesen.
  • Kontaktieren Sie uns und / oder kontaktieren Sie unsere Partneragenturen,
  • Produkte kaufen und / oder Schulungen buchen,
  • Benachrichtigen Sie uns über illegale Inhalte,
  • Abonnieren Sie die von Continium organisierten Newsletter und / oder Veranstaltungen

Sie gilt nicht für Informationen, die von Dritten oder über von diesen verwaltete Websites gesammelt wurden, einschließlich über Anwendungen und Inhalte (einschließlich Werbung), die Benutzer auf die Website umleiten.

Bitte lesen Sie die Richtlinien sorgfältig durch, um unsere Praktiken bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten klar zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass Sie dieser Richtlinie zustimmen müssen, um unsere Website anzeigen und / oder nutzen zu können.

Wenn Sie nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte unsere Website nicht.

Sie sind dafür verantwortlich, dass alle Daten, die Continium zur Verfügung gestellt werden, vollständig und aktuell sind.

1. 7.0pt 'Times New Roman'; "> WELCHE DATEN ERFASST CONTINIUM?

Abhängig von der Art und dem Zweck Ihrer Interaktion mit Continium können wir die folgenden Daten sammeln:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird auf allen unseren Formularen benötigt, insbesondere wenn Sie:
  • Erstellen Sie ein Benutzerkonto für die Website. Für letztere empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien zu lesen.
  • Kontaktieren Sie uns und / oder kontaktieren Sie unsere Partneragenturen,
  • Produkte kaufen und / oder Schulungen buchen,
  • Benachrichtigen Sie uns über illegale Inhalte,
  • Abonnieren Sie die von Continium organisierten Newsletter und / oder Veranstaltungen
  • Möglicherweise sind Daten zu Ihrer Identität erforderlich, z. B. Ihr vollständiger Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.
  • Daten zum Surfen: Daten zur Nutzung der Website, einschließlich: IP-Adresse, verwendeter Browser, Browsing-Dauer, Suchverlauf, verwendetes Betriebssystem, Sprache und angezeigte Seiten.
  • Daten über Ihre Besuche auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Protokolldateien und anderer Daten oder Kommunikationsressourcen, die Sie beim Zugriff auf unsere Website verwenden.
  • Daten zur Verwendung in sozialen Netzwerken, wenn Sie diese Funktionen verwenden.

2.       WIE WERDEN MEINE DATEN ERFASST?

Daten können auf verschiedene Arten auf der Website gesammelt werden.

Sie können direkt gesammelt werden, wenn Sie mit uns über die Erstellung von Benutzerkonten und Newsletter-Abonnementformulare auf unserer Website kommunizieren, wenn Sie die auf der Website verfügbare Lösung und Dokumentation herunterladen, wenn Sie Schulungen buchen und wenn Sie uns über illegale Inhalte informieren.

Darüber hinaus werden wir Ihre Daten wahrscheinlich erfassen, wenn Sie die verschiedenen Kontaktformulare auf der Website verwenden und / oder mit Continium per Telefon oder E-Mail kommunizieren.

Wenn Sie uns über diese verschiedenen Mittel kontaktieren, wird eine Kopie Ihres Gesprächs mit Continium einschließlich der E-Mail-Adressen erstellt und archiviert.

Continium sammelt Ihre Daten auch indirekt über Cookies und Tracer.

Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie, die erstellt wurde, um Ihnen ein besseres Verständnis dieser Technologie und ihrer Verwendung auf unserer Website sowie für unsere Dienste, Anwendungen und Tools zu ermöglichen.

3.       WARUM WERDEN MEINE DATEN ERFASST?

Das Sammeln Ihrer Daten kann erforderlich sein:

  • Unsere vertraglichen Verpflichtungen einzuhalten;
  • T o mit den Gesetzen und Vorschriften in Kraft entsprechen;
  • Für das berechtigte Interesse von Continium, seine Aktivitäten zu entwickeln und seine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Wir sammeln und verwenden Ihre Daten, um:

  • Zeigen Sie Ihnen unsere Website und deren Inhalte an.
  • Ermöglichen Sie die Nutzung unserer Dienste (Zugriff auf den Continium-Webshop, Katalog, Dokumentation, Schulungen),
  • Ermöglichen Sie uns, Sie zu kontaktieren und / oder Sie mit unseren Partneragenturen in Kontakt zu bringen.
  • Bieten Sie die von Ihnen angeforderten Newsletter, Produkte und Dienstleistungen an.
  • Benachrichtigen Sie über Änderungen an unserer Website und unserem Angebot an Produkten und Dienstleistungen.
  • Halten Sie unsere Rechte und Pflichten ein, wie in Verträgen mit Benutzern sowie für alle anderen rechtlichen Zwecke festgelegt.

Wir verwenden Cookies und Tracer auch für:

  • Verbessern Sie Ihre Benutzererfahrung, und zwar durch:
  • Wenn Sie es unserer Website ermöglichen, Ihre Geräte zu erkennen, müssen Sie nicht mehrmals dieselben Informationen angeben, um dieselbe Aufgabe auszuführen.
  • Erkennen des von Ihnen angegebenen Benutzernamens und Kennworts, damit Sie diese nicht für jede Seite, die dies erfordert, erneut eingeben müssen.
  • Analyse von Verkehr und Daten auf der Website, um:
  • Messen Sie die Anzahl der Benutzer und vereinfachen Sie anschließend die Nutzung der Website. Stellen Sie sicher, dass diese schnell auf Ihre Anfragen reagieren können.
  • Bewerten Sie die Surfgewohnheiten und beschleunigen Sie Ihre Suche.
  • Helfen Sie uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen, um sie zu verbessern.

4.7.0pt 'Times New Roman'; "> WER VERARBEITET MEINE DATEN?

Ihre Daten werden von Continium-Mitarbeitern verarbeitet, die folgende Aufgaben haben:

  • Verwaltung der Website,
  • Bestellungen und Versand verwalten
  • Schulungskurse verwalten,
  • Verwalten von Partnerschaften mit Agenturen,
  • Rechtliche Aufgaben.

Ihre Daten können im Rahmen unseres Geschäfts und für externe Verarbeitungszwecke auch Subunternehmern, Dienstleistern und anderen Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Letztere sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren und ausschließlich für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie bereitstellen.

Ihre Daten können auch an jeden Käufer oder Nachfolger im Falle der Fusion, Übertragung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder sonstigen Verkaufs oder Übertragung einiger oder aller Vermögenswerte von Continium aufgrund von Unsicherheiten, Insolvenz, Liquidation oder anderen Prozessen, in denen die Die Daten der Benutzer der verschiedenen Websites von Continium sind unter den übertragenen Vermögenswerten aufgeführt.

Schließlich können wir auch Ihre Daten offenlegen:

  • Um gesetzliche Mandate, Gesetze und rechtliche Verfahren einzuhalten, einschließlich behördlicher und behördlicher Anforderungen,
  • Wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung im Rahmen des Schutzes der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Continium, unseren Kunden und anderen Interessengruppen erforderlich oder angemessen ist. Diese Offenlegung umfasst den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und Fälschung.

 

Links zu Websites Dritter

Die Website kann Links zu verschiedenen sozialen Netzwerkplattformen enthalten, die auf Servern von Drittanbietern von Personen und Organisationen verwaltet werden, auf die Continium keinen Einfluss hat.

Daher können wir unter keinen Umständen für die Art und Weise haftbar gemacht werden, in der Ihre Daten auf diesen Servern von Drittanbietern gespeichert oder verwendet werden.

Wir empfehlen Ihnen, die geltenden Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten für jede Website Dritter zu lesen, auf die Sie über unsere Website zugreifen, um zu verstehen, wie Ihre Daten verwendet werden.

5. 7.0pt 'Times New Roman'; "> Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Continium speichert Ihre Daten nur für den Zeitraum, der für die in Artikel 3 erläuterten Zwecke erforderlich ist.

Diese Speicherdauer variiert je nach den fraglichen Daten, da sie von der Art und dem Zweck der Sammlung beeinflusst werden kann. Ebenso sehen bestimmte gesetzliche Verpflichtungen eine bestimmte Lagerdauer vor.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, bis Sie sich abmelden.

Wenn Sie Continium über die verschiedenen Kontaktformulare oder Telefonnummern kontaktieren, werden Ihre Daten drei (3) Jahre ab dem Datum des letzten Austauschs mit Continium gespeichert und dann gelöscht.

Wenn Sie uns kontaktieren, um Partneragentur oder Partner zu werden, werden Ihre Daten für die gesamte Laufzeit der Vertragslaufzeit und für fünf (5) Jahre ab dem Datum des Vertragsabschlusses gespeichert.

Wenn Sie einen unserer Leitfäden herunterladen und dem Erhalt unserer Newsletter zustimmen oder unsere Newsletter abonnieren möchten, werden Ihre Daten gespeichert, bis Sie sich abmelden.

Wenn Sie Continium über illegale Inhalte informieren, kann die Speicherdauer für Ihre Daten abhängig von der betreffenden Straftat und der geltenden gesetzlichen Verjährungsfrist variieren.

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular kontaktieren, um an einem unserer Schulungskurse teilzunehmen, werden alle Daten zu Ihrer Teilnahme an diesem Kurs zehn (10) Jahre ab Kursdatum gespeichert.

Schließlich werden mit Cookies / Tracern gesammelte Daten für Cookies und Tracer, die das Publikum messen, bis zu sechs (6) Monate und für andere bis zu dreizehn (13) Monate gespeichert.

6.       WIE WERDEN MEINE DATEN GESCHÜTZT?

Ihre Daten werden auf sicheren Servern gespeichert, die durch Firewalls und Antivirensoftware geschützt sind.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten vor versehentlichem Verlust und unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung oder Offenlegung zu schützen.

Aufgrund der inhärenten Merkmale des Internets können wir die optimale Sicherheit der über dieses Netzwerk ausgetauschten Informationen nicht garantieren.

Wir bemühen uns, Ihre Daten zu schützen, können jedoch nicht die absolute Sicherheit der an die Website gesendeten Informationen garantieren. Sie stimmen zu, dass Sie Ihre Daten auf eigenes Risiko bereitstellen.

Wir können nicht für die Nichteinhaltung der auf unserer Website implementierten Datenschutzeinstellungen und Sicherheitsmaßnahmen haftbar gemacht werden.

Daher stimmen Sie zu, dass die Sicherheit Ihrer Daten ebenfalls in Ihrer Verantwortung liegt. Sie sind beispielsweise dafür verantwortlich, das Kennwort Ihres Benutzerkontos vertraulich zu behandeln.

Geben Sie es niemals an Dritte weiter. Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie Informationen in den öffentlichen Bereichen der Website freigeben, da diese von allen Benutzern der Website angezeigt werden können.

7.       WAS SIND MEINE RECHTE?

Sie können wählen, wie die von Ihnen angegebenen Daten verwendet werden:

  • Sie können die Website durchsuchen, ohne Daten anzugeben.

In diesem Fall können Sie bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, nämlich den Kauf von Produkten und die Buchung eines Schulungskurses.

  • Sie können entscheiden, den Newsletter nicht mehr zu erhalten. Melden Sie sich einfach über den Link in der E-Mail mit dem Newsletter ab.
  • Sie können sich dafür entscheiden, Ihre E-Mail-Adresse nicht in den verschiedenen Kontaktformularen anzugeben. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall keine Antwort von Continium oder der Partneragentur erhalten können, mit der Sie Kontakt aufnehmen möchten.

In jedem Fall können Sie jederzeit auf Ihre Benutzerkonten zugreifen, um Ihre Daten anzuzeigen und zu aktualisieren.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen, nämlich der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 (die „DSGVO“) und dem französischen Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 und deren Änderungen haben Sie das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren .

Sie haben auch das Recht, Richtlinien in Bezug auf das Schicksal Ihrer Daten im Falle Ihres Todes festzulegen.

Vorbehaltlich der Bedingungen der oben genannten Verordnung zur Ausübung Ihrer Rechte haben Sie außerdem:

  •   Das Recht, Ihre Daten zu löschen ,
  •   Das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken,
  • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten aus berechtigten Gründen gemäß Artikel 21 der DSGVO zu widersprechen,
  • Das Recht auf Portabilität für die von Ihnen angegebenen Daten,
  • Das Recht, die Einwilligung zu widerrufen , wenn es darum gebeten wurde.

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt ist, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie erkennen jedoch an, dass jede Verarbeitung, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgte, uneingeschränkt gültig bleibt.

Sie haben auch das Recht, ohne Angabe von Gründen zu widersprechen, dass Continium Sie anhand Ihrer Daten profiliert, wenn Inhalte oder Mitteilungen zur kommerziellen Werbung gesendet werden.

Gemäß Artikel 12.6 der DSGVO behält sich Continium als für die Verarbeitung Verantwortlicher jedoch das Recht vor, bei Ausübung dieser Rechte den Nachweis Ihrer Identität zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass die zum Nachweis Ihrer Identität erforderlichen Daten gelöscht werden, sobald wir auf Ihre Anfrage geantwortet haben.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail in Französisch oder Englisch an Privacy@continium.be senden oder schreiben an:

Continium sprl - Abteilung für Beschwerden über personenbezogene Daten

Zodiac Street 40-42 B2

1190 Brüssel - Belgien

Wir sind verpflichtet, alle Anfragen bezüglich der Ausübung dieser Rechte innerhalb eines (1) Monats zu beantworten. Dieser Zeitraum kann für komplexe Anforderungen und große Anforderungsvolumina auf zwei (2) Monate verlängert werden.

Schließlich haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei Ihrem örtlichen Datenschutzbüro einzureichen.

8.       ÜBERTRAGT CONTINIUM MEINE DATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION?

Die im Rahmen der Nutzung der Website gesammelten Daten werden von OVH, Frankreich, gehostet, dessen Server sich in der Europäischen Union befinden.

Daher können Ihre Daten zu Hostingzwecken außerhalb der Europäischen Union übertragen werden.

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie zu, dass Ihre Daten auf diese Server übertragen werden.

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und den Website-Verkehr zu analysieren.
Aus diesen Gründen geben wir Ihre Website-Nutzungsdaten möglicherweise an unsere Analytics-Partner weiter.
Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie zu, alle in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Technologien
auf Ihrem Gerät zu speichern.